Gilden

Gildenhaus der DiabloDragons

Hier ist alles weitere was ihr für Gilden wissen müsst.

Gilden kann man nur beim Owner (PIB1233) erstellen, vorerst braucht man aber ein Gildenhaus

was am besten schön groß ist.Baut es wie ihr wollt aber es muss schön aussehen!

Im Gildenshop kann man Sachen für die Gilde kaufen wie z .B: Brot,Wasser (Flasche) und auch Waffen!

Gilden ist es erlaubt Krieg gegeneinander zu führen aber auch Bündnisse einzugehen.Es gibt immer

einen Gildenchef!Und eine Gildenwelt extra für die Gilden bei den Kriegen (nicht das unsere schöne Welt draufgeht =P) . Außerdem MUSS jede Gilde (der Gildenchef) ein Gildenbuch haben! Auf der ersten Seite steht dann: Gildenbucher der <Gildenname> auf den nächsten Seiten steht dann der Verlauf der Gilden!Ein schwerer Schlag bei den Gilden im Gildenkrieg ist es wenn dies Buch geklaut wird (in der Gildenwelt gibt es keine Serverregeln!). Jede Gilde braucht Gildenregeln für die Ordnung in der Gilde sowie einen Ersatz Gildenführer.

Eine Gilde kann sich zu einen kleinen Gildendorf entwickeln was aber nicht zu modern sein sollte (warum wisst ihr wenn man bei Events liest!). Der Gildenführer kann entscheiden wer aus der Gilde raus kommt oder wer rein kann, oder ob man eine Prüfung machen kann. Jede Gilde hat auch eine Gildenkasse.Die Gildenkasse wird vom Gildenfürher verwaltet.Die Gildensiedler können Jobs nachgehen um Geld für sich und die Gildenkasse zu verdienen.Jeder muss die Hälfte seines erarbeiteten für die Gildenkasse abgeben, wer dies nicht tut kann damit rechenen aus der Gilde ausgeschlossen zu werden.

Top 5 Gilden

1: DiabloDragons